Schubkastensofa

Schubkastensofas

Besonders charakteristisch für das Schubkastensofa ist – wie der Name bereits verrät – der integrierte Stauraum, in dem Bettwäsche und Co. Platz finden. Die Gestellbreite kann in drei Variationen gewählt und damit auf den individuellen Raum angepasst werden.
Für den Transport lassen sich Schubkastensofas praktischerweise in zwei Teile zerlegen.

Vorzüge der Schubkastensofas auf einen Blick:

  • Liegehöhe auf Sitzhöhe
  • großer Bettkasten
  • durchgehende Unterfederung mit Federholzleisten
  • gleichmäßige Aufpolsterung der Liegefläche
  • einfache Bedienung
  • für den Transport zerlegbar

Videos zur Schubkastensofafunktion



Stoffauswahl

Stoffauswahl

für den den Bezug unserer Bettsofas, steht eine große Auswahl an Bezugsstoffen zur Verfügung.


> zur Stoffübersicht